Schriftgröße:

Aktuelles

Reisen mit dem Energieteam 2018

Veröffentlicht: 10 Oktober 2017

Liebe Alle, die ihr nächstes Jahr mit uns verreisen wollt:-) zur Info: Wir haben geplant: von 08. bis 18. März 2018 ISRAEL – Aussendung ist schon online (unter Reisen) von 14. bis 21. April 2018 KRETA – Info folgt, Flüge sind schon verfügbar! von 26. Mai bis 02. Juni 2018 (PILION = ein Body&Soul Seminar) ÄNDERUNG: statt am Pilion wird dieses Seminar am Peloponnes sein, Näheres dazu in Kürze! von 22. bis 29. August 2018 KROATIEN = ein Body&Soul Seminar von 28.Nov. bis 05. Dez. 2018 Nähe MALAGA = ein Body&Soul Seminar


Breaking free 13.09.2017

Veröffentlicht: 13 September 2017

Was immer jemand von Dir denkt, was immer jemand von Dir hält, liegt in seiner eigenen Betrachtungsweise. Er sieht Dich so, wie es ihm sein derzeitiger Bewusstseinszustand erlaubt. Die Filter, die jedermann/jedefrau verwenden, sind eben die Filter, durch die sie Welt und damit DICH sehen. Wenn also jemand negativ über Dich denkt, dann bleibt diese Energie ganz ihm überlassen. Du kannst nur in dem Ausmaß davon erreicht werden, wie Du „zustimmst“ oder Dich dagegen „wehrst“, oder wie „negativ“ Du darauf reagierst. Alle Formen von Beschuldigung rufen eines hervor: die Idee von Schuld. Da Du Dich befreien willst, ist es klug, […]


No more drama 03.09.2017

Veröffentlicht: 3 September 2017

Wer sich dazu entschließen kann alles Drama gehen zu lassen, ermöglicht damit gleichzeitig, dass sich alle „alten“ Informationen von selbst aus dem System befördern und sich auflösen im Licht wie Seifenblasen…. Es ist wie ein Sonnenaufgang, ein neuer Morgen… Was ich dann beobachte ist, dass der Körper (als Verkörperung der alten dramatischen Erfahrungen) beginnt die alten „Traumatas“ auszuscheiden. Das sieht nicht immer nett aus und man könnte schnell wieder in eine Sorge gehen: es wird schlimmer, oder, was ist jetzt los… Was geschieht ist einfach ein „Ausatmen, ein Abschütteln, ein Ausstöhnen, ein Weinen, ein Ächzen… Das an sich macht gar […]


Spirituelle Courage 27.08.2017

Veröffentlicht: 27 August 2017

Als man William Linville (ihr findet ihn unter seinem Namen im Netz), einen der erwachten Unterstützer der neuen Welt, fragte, wie lange der Paradigmenwandel in der Welt noch brauchen würde, nannte er den Oktober 2021. Das bedeutet, dass wir noch einige Jahre des MASSIVEN Wandels vor uns haben. Das ist noch eine Weilchen hin und doch gibt keine Zeitrerserven, um sich entspannt zurückzulehnen. Da es wir sind, durch die der Wandel geschieht, ist es an der Zeit „Spirituelle Courage“ zu beweisen und unbeirrt, entschieden und dankbar weiter zu gehen, uns nicht irre machen zu lassen von den Begrenzungen und Beschränkungen […]


CAN WE FINALLY MAKE IT 25.07.2017

Veröffentlicht: 25 Juli 2017

Können wir einfach kreativ sein? Können wir jenseits von gut, böse, Opfer, Täter, richtig, falsch …….. ohne Ehrgeiz, ohne Vergleich, ohne Verlust und Gewinn, ohne das Bedienen der „polaren Enden“: Gut böse, richtig, falsch, befürchten, hoffen etc.), einfach wollen und erfahren, hervorbringen was uns gut tut? Können wir der Welt unsere Begabungen zur Verfügung stellen ohne Macht auszuüben? Können wir ohne Labels, ohne Diganosen, ohne Zuweisungen existieren, können wir Meinungen als das sehen, was sie sind, einfach Gedanken, die wir oder andere für richtig halten ? (Und akzeptieren, dass jeder seine Meinung haben kann). Können wir ohne Schuld und Scham leben? […]


Imagination 25.06.2017

Veröffentlicht: 25 Juni 2017

Liebe Freunde, Jeder Mensch verfügt grundsätzlich über die Fähigkeit zu imaginieren und jeder Mensch verwendet diese Fähigkeit, meistens noch in Kindertagen, doch mit  zunehmendem Alter scheinen wir die Haltung zu erwerben, dass wir uns der „Relaität stellen müssen“, statt uns irgendwas vorzustellen, was „eh“ nicht der Wirklichkeit entspricht. Wir kommen mehr und mehr zu einer Weltsicht, in der wir für real halten, was sich „ZEIGT“ und scheinen vergessen zu haben, dass sich allem was sich zeigt, ein Gedanke, eine innere Gestaltung vorausgegangen sein muss. Wenn wir uns nur daran erinnerten, dass jeder Erfahrung immer ein „schöpferischer Akt“ vorhergeht und dass […]


LOVE FIRST. 19.06.2017

Veröffentlicht: 19 Juni 2017

LOVE FIRST Der Titel meines Textes drückt es schon aus: es geht um LOVE FIRST, nicht America first, nicht Europa first, nicht ME first, nicht YOU first, sondern die LIEBE ZU ALLERERST. Diese Liebe ist ganz, bedingungslos und unterscheidet nicht zwischen der Liebe zu mir selbst und der Liebe zum Nächsten. Klingt einfach, ist es aber keineswegs: Um die Liebe „ganz“ auszudrücken, brauchen wir die Fähigkeit, uns weder klein noch groß zu machen, nichts abzulehnen, präsent zu bleiben und zu „leuchten“ – ein Unterfangen, das viele Jahre an Übung braucht. Dass wir die Liebe an „erste Stelle stellen“, heißt, den […]


Wandel 31.05.2017

Veröffentlicht: 31 Mai 2017

Liebe Freunde, Der Sommer kommt in die Gänge und bald werden wir darüber stöhnen wie schrecklich heiß es ist,  statt uns darüber zu beklagen zu können wie kühl und unwirtlich es ist. Was wären wir wohl ohne die Kontraste, die uns das Leben bietet! In diesen Tagen, die ich als Ruhetage für mich gewählt hatte, herrscht wenig Ruhe. Das Unglück der Menschen schläft nicht und ich bekomme viele Mails und Fragen. Es betrübt mich zu hören, wieviel Leid da ist und wiewohl ich klar trennen kann zwischen meiner Funktion und meiner Person – und ich im Frieden und Dankbarkeit mit […]


Greta’s Website und ein Text 21.05.2017

Veröffentlicht: 21 Mai 2017

Liebe Freunde, Meine neue Webseite ist fertig. Ihr könnt mich unter: www.adolf-wiesner.com   erreichen. Meine Webseite soll allen dienen, die Angebote annehmen wollen, sich im Licht weiter zu entwickeln und die eine Möglichkeit suchen, mit mir in Kontakt zu treten – und wenn ich sage „mit mir“, dann meine ich nicht in erster Linie meine Person, sondern vielmehr die FUNKTION – also „Spirit“ Was mir in der letzten Zeit aufgefallen ist: In Wirklichkeit hören die Fragen nie auf. Das ist auch ganz ok so, denn jede Frage beinhaltet ihre Antwort. Es ist jedoch wichtig, WIE wir die Fragen stellen und die WIE […]


Zusammenfassung Kreta 28.04.2017

Veröffentlicht: 28 April 2017

Liebe Freunde, Diese Zusammenfassung habe ich für die Menschen geschrieben, die bei unserem Seminar in Kreta dabei waren. Barbara stellt sie ins Netz, da wir glauben, dass sie für uns alle hilfreich sind. Unser Seminar war getragen von einem schönen Geist der Verbundenheit und Freude. Licht für uns alle Greta Liebe Freunde, hier eine kurze Zusammenfassung unseres Seminars und die versprochene Leseliste. Ich schreibe hier nicht chronologisch sondern greife die Punkte heraus, die mir besonders wichtig erscheinen. Doch lasst mich vorerst allen ALLES GUTE wünschen und einen glücklichen Weg mit erfüllten Wünschen und lustvollen Überraschungen und einem schönen, harmonischen „Alltag“, […]


DANKESCHÖN 03.04.2017

Veröffentlicht: 3 April 2017

Liebe Freunde, Das war ein fulminanter Abschied von Lichtfeld !!! Ich will mich bei Euch allen bedanken, für Eure guten Gaben, Blumen, freundliche Worte – vor allem aber danke ich dafür, dass wir miteinander teilen durften, was sich alles im Leben der einzelnen zum Besseren und Guten gewendet hat – und das war und ist nicht wenig. Schön zu hören und zu wissen, dass die Reise gut weitergehen kann, dass die Entfaltungen und Entwicklungen die wir gemacht haben nicht ohne Resonanz und Wirkung geblieben sind. Als Person ist mein „nächstes Projekt“ die Verwirklichung von „noch mehr“ Freiheit und Liebe, wobei […]


Hallo Schmetterling 28.03.2017

Veröffentlicht: 28 März 2017

Kreative Bewusstseinsentwicklung und Selbstermächtigung. So – liebe Freude – will ich nun weiter gehen. Ich will mit jenen Menschen arbeiten, die sich voll und ganz entschieden haben von der Raupe zum Schmetterling zu werden, die Mut und Risikobereitschaft haben ins Neue zu gehen und die volle Verantwortung für Ihr Leben übernehmen. Damit betreten wir Neuland, denn klarerweise kann man das Schmetterling-Sein nicht vorwegnehmen, sondern nur erfahren. Verbunden und frei, das ist die Devise. Sich der bedingungslosen Liebe anvertrauend und gleichzeitig die individuellen Begabungen und Potentiale lebend – ohne Sorge und mit Offenheit für Wunder aller Art und jederzeit. Ich bin […]


Schlussakkord 11.03.2017

Veröffentlicht: 10 März 2017

Freiheit, Verbundenheit, Humor und das Ende von Lichtfeld. Liebe Freunde, Wie sooft, wenn etwas zu Ende geht, gibt es die entsprechenden Schlussakkorde. Noch einmal erklingen mit den Tönen von Schönheit und Harmonie auch die Töne von Angst und Trennung, die Weigerung, uns als schöpferisches Wesen anzuerkennen und die Verantwortung dafür zu übernehmen was wir ausstrahlen, womit wir in Resonanz gehen. Wenn wir uns daran erinnern, dass wir in Liebe verbunden sind, wenn wir uns daran erinnern, dass wir aktiv an der Evolution unseres Menschseins partizipieren, wenn wir unseren Humor aktivieren und den Fluss des Lebens anerkennen, dann sollte es jedoch […]


12.02.2017 Die Liebe ist bedingungslos……

Veröffentlicht: 12 Februar 2017

Liebe Freunde, Vor einigen Tagen hat mein Computer einen Text geschluckt… I was not amused … Ich habe mich hingesetzt, um diesen Text zu rekonstruieren – siehe da, was ich formulierte war ein ganz anderer, neuer Text – es ist der Augenblick, aus dem heraus geboren wird… ALLES IST STÄNDIG NEU und Worte sind bestenfalls Annäherungen, Energieträger. Wohl ein Grund warum ich weniger und weniger Lust habe zu schreiben. Hier dennoch ein Versuch. In unserer gestrigen Zusammenkunft ging es um die Liebe, die Liebe zu uns SELBST und darum, dass diese Liebe bedingungslos ist. Bedingungslos bedeutet nicht wunschlos. Bedingungslos bedeutet, […]


Ein neuer Tag 04.01.2017

Veröffentlicht: 4 Januar 2017

Liebe Freunde,möge dieses Jahr (wer glaubt schon an Zeit :-) für Euch ein wunderbares sein, mit wundervollen Erfahrungen aller Art, mit Freude, Schönheit, herrlichen Überraschungen, mögen Eure WUNDER schneller geschehen als Ihr denken könnt und mögen eben diese Wunder Euch weiterführen zu den grünen Auen Eures SEINS. Vor einigen Tagen habe ich meinen Schlüssel in der Straßenbahn liegen lassen. Dank meiner Tochter bekam ich schnelle Hilfe und alles war gut. Dennoch war ich geneigt, mich zu fragen „warum“ und nach kausalen Zusammenhängen zu forschen.Da wurde mir schlagartig klar: Diese Erfahrung wurde mit zuteil, dass ich wiedermal kapiere: dass es keine […]


WER SIND WIR? 15.12.2016

Veröffentlicht: 15 Dezember 2016

Liebe Freunde, Inzwischen weiß ich zur Genüge: „Worte sind nicht ohne, alles kann so oder so verstanden werden…. Dennoch wage ich es wiedermal…. Wer sind wir, dass wir immer noch schlecht mit uns umgehen lassen? Wer sind wir, dass wir uns stets kritisieren und uns schelten, ob all der Dinge die wir tun oder unterlassen. Wer sind wir, dass wir glauben Liebe könne abhängig machen und wir könnten selbstsüchtig sein? Wer sind wir, dass wir uns mehr Sorgen um die Schädlichkeit von Zucker machen, als um den Schaden, den unsere ewig sorgenvollen, kritisierenden Gedanken anrichten? Wer sind wir, dass wir […]


Mitteilung an das Lichtfeld 05.12.2016

Veröffentlicht: 5 Dezember 2016

Liebe Freunde,Ein tiefes Gefühl von Lebendigkeit pulsiert durch meinen Körper ich spüre, dass ich LEBEN bin. Einige Augenblicke davor hatte mich eine alte Angst von Vergeblichkeit, von Sorge um Alter und Vergänglichkeit in ihren Klauen gehalten….Am Ende steht ja doch der Tod…Der Gedanke von „am Leben“ sein, zieht den Gedanken von „am Ende steht der Tod“ nach sich. Das kleine „ich“ hat sich verstrickt in die Idee von Anfang und Ende und ist in die „Zeit gefallen“. Dann erinnere ich mich daran, dass ICH LEBEN BIN, und innerhalb weniger Augenblicke bin ich wieder zu Hause in mir. Anfang und Ende […]


Die Kunst Veränderung zu bewirken – Ted Talk von Elisabeth Hahnke –

Veröffentlicht: 21 November 2016

Liebe Freunde,Diese Rede hat meine Schwiegertochter anlässlich eines Ted-Talks geschrieben.Sie hat uns erlaubt sie auf unserer Webseite zu veröffentlichen.Spirit sagt uns immer wieder: „Veränderung geschieht zuerst im Geist.“Ändere Deine Gedanken, Deine Haltung zum Leben und Deine Erfahrungen werden sich verändern.Wozu uns Elisabeth ermutigt ist, jeden Schritt zu tun, der auf die Erde bringt, was wir im Geist gewandelt haben. einen wunderbaren Tag uns alleGreta   Die Kunst Veränderung zu bewirken Ich bin jetzt 32. Neulich habe ich in den Spiegel geschaut und ein erstes weißes Haar entdeckt. Ich verändere mich, ob ich will oder nicht. Ich meine, ich habe nicht […]


Neue Bedeutung 10.11.2016

Veröffentlicht: 10 November 2016

Liebe Freunde,wir hatten ein schönes Seminar in Thailand, mit üppiger Natur, viel Regen und „weniger viel“ Sonne, einen Strand mit orangem Sand und großen Felsblöcken, Besuch von Kröten, Fröschen, Waranen, Schmetterlingen, Glühwürmchen und auch zahlreichen Gelsen …Die Thais sind sehr freundliche Menschen und haben uns bestens betreut. Die TeilnehmerInnnen hatten es gut und ein vertrauensvoller Umgang miteinander hat uns ermöglicht, in der Tiefe zu forschen und weitreichenden Wandel zu erfahren. Spirit war wie immer in Hochform und hat wertvolle Hinweise gegeben, wie wir unser Leben lichtvoll gestalten können. Lasst mich einen Punkt unserer Arbeit herausgreifen, den ich für besonders wichtig […]


Gruß aus Thailand :-))))) Fotos von Andreas Hafenscher

Veröffentlicht: 3 November 2016