Schriftgröße:

Greta’s Website und ein Text 21.05.2017

Veröffentlicht am 21 Mai 2017von: Greta Adolf-Wiesner
in Aktuell
Liebe Freunde,
Meine neue Webseite ist fertig. Ihr könnt mich unter:
www.adolf-wiesner.com   erreichen.
Meine Webseite soll allen dienen, die Angebote annehmen wollen, sich im Licht weiter zu entwickeln und die eine Möglichkeit suchen, mit mir in Kontakt zu treten – und wenn ich sage „mit mir“, dann meine ich nicht in erster Linie meine Person, sondern vielmehr die FUNKTION – also „Spirit“
Was mir in der letzten Zeit aufgefallen ist:
In Wirklichkeit hören die Fragen nie auf. Das ist auch ganz ok so, denn jede Frage beinhaltet ihre Antwort. Es ist jedoch wichtig, WIE wir die Fragen stellen und die WIE wir die Antworten hören.
Es gibt eine Art Fragen zu stellen, die keine wirkliche Antwort zulassen
und es gibt eine Art Antworten zu hören, die nie „zufrieden macht“.
ECHTE Fragen aber sind so gestellt, dass sie sich zu dem ausrichten, was heilt, was hilft, was weiterführt und so, dass wir HÖREN, was aus dem INNERSTEN geantwortet wird. Der konditionierte Verstand will das hören, was er „schon weiß“, was er für „richtig“ erklärt hat, er will keineswegs gestört werden durch etwas, was nicht in sein Konzept (in seine konditionierte Zone) passt.
Jedes Mal, wenn das berühmte „Ja, aber“ auftaucht, können wir annehmen, dass wir weder die Frage richtig gestellt haben, noch die Antwort haben hören wollen. Sobald wir beginnen uns zu rechtfertigen, zu erklären, uns zu verteidigen, dürfen wir uns mit recht fragen: Will ich wirklich eine Antwort, oder will ich nur recht behalten…
Weitergehen beinhaltet „still“ zu werden, mal loszulassen, mal einfach einzutauchen in das, was so reichlich vorhanden ist: Überfluss von Licht…
Wenn wir baden, indem was uns so bedingungslos zur Verfügung gestellt wird, wenn wir ehrlichen Herzens „weiter wollen“, dann sind Fragen ein unerschöpfliches Medium, die für uns dienlichen Antworten zu kreieren.
Spirit im O-TON:
Das Leben – wie es in Zeit und Raum erscheint – liebe Freunde, ist eine Reise, die Euch vielfältige Erfahrungen ermöglicht. Jede Erfahrung erlaubt Neuorientierung, ermöglicht Korrektur und Anhebung auf dem Weg. Mit jeder Erfahrung, jeder Erkenntnis, jeder Zustimmung, jedem AHA, jedem „so nicht“ ermöglicht Ihr Euch NEU zu wählen, Euch zu bestätigen, Euch neu auszurichten und Euch neu zu entscheiden.
Die Frage: „Was will ich JETZT (was will ich wirklich, was also soll Wirkung für mich zeigen, zu meiner Wirklichkeit werden), ist eine stete Hilfe auf dem Weg. So bleiben Fragen wesentlich.
Die Liebe ist unermesslich, ewig, steter Überfluss, nie ablehnend – es ist vielmehr Euer Menschsein, das erkennt wann und wie ihr weitergehen wollt, welche FORTSCHRITTE auf dem Weg IHR machen wollt. Niemand wird gezwungen, niemand wird gedrängt;
UND ALLES STREBT ZUM LICHT.
Love Spirit
Und einen schönen Tag wünscht uns allen Greta