Schriftgröße:

Reisen


07.11.2017 bis 25.11.2017 COSTA RICA

Eine Seminarreise mit Greta Adolf-Wiesner.
Wie immer begleitet uns unser aller Spirit durch diese Reisetage. Es wird neben den landschaftlichen Schönheiten und Sehenswürdigkeiten reichlich Gelegenheit geben, sich der inneren Reise ins Licht zu öffnen. Das Außen spiegelt unser geistiges Zentrum wider und es gibt nichts Wichtigeres auf unserem Weg als Selbsterkenntnis und Selbstausdruck. Wer sich den inneren und den äußeren Schönheiten ausgiebig zuwenden will, ist uns herzlich willkommen. Ein offenes Herz und der Wille zum Guten ohne Gegenteil sind unser Motto.

Unsere Reise durch (einen Teil von) Costa Rica beginnt am:

Dienstag, 7.11.2017 in San Jose –
Treffpunkt wird noch bekanntgegeben – Transfer vom Flughafen zum Hotel wird organisiert!
und am  25.11.2017 fliegen wir ab San Jose wieder Richtung Heimat –

Die Flüge bitte bei Frau Widhalm buchen, oder bei einem Veranstalter deiner Wahl.
Die Reise selbst ist direkt bei Traveldesign zu buchen, (Kontaktdaten weiter unten)
nach vorheriger Anmeldung bei uns: info@dasenergieteam.info

Bitte beachte, dass es kaum Einzelzimmer geben wird, die Bereitschaft, das Zimmer zu teilen ist hochwillkommen!

Hier die besten Flugmöglichkeiten für diesenTermin:
Für die, die in einem Durch fliegen wollen/können:

SWISS / Edelweiss Air:

1 . LX 1577 K 07NOV Wien-Zürich 1100 1215

2 . LX 8036 K 07NOV Zürich-San Jose 1340 1900 OPERATED BY EDELWEISS AIR AG

3 . LX 8037 K 24NOV San Jose-Zürich 2045 #1450 OPERATED BY EDELWEISS AIR AG

4 . LX 1582 K 25NOV Zürich-Wien 1700 1820

Preis: EUR 820,– inkl. aller Steuern und Gebühren / pro Person

(gleicher Preis und gleiche Flugzeiten mit Rückflug am 28.Nov. – keine Flüge mit Swiss/Edelweiss am 27.Nov.)

IBERIA:

1. IB 3125 K 07NOV Wien-Madrid 0655 1005

2. IB 6313 K 07NOV Madrid-San Jose 1140 1545

3. IB 6314 K 24NOV San Jose-Madrid 1725 #1030

4. IB 3122 K 25NOV Madrid-Wien 1550 1845

Preis: EUR 1.029,– inkl. aller Steuern und Gebühren / pro Person

(gleicher Preis und gleiche Flugzeiten mit Rückflug am 27.Nov.)

Die Variante über Toronto – AUA/Air Canada – ist seit 27.03.2017 nicht mehr möglich!
Genaue Infos bitte bei Frau Widhalm erfragen.

 

Wir haben zur optimalen und möglichst individuellen Flugbuchung wieder Frau Widhalm vom Kuoni Reisebüro Klosterneuburg zu Rate gezogen und danken für die Kooperation!

Hier noch einige Infos zu den Flugzeiten und die Kontaktdaten von Frau Widhalm:

Rückflüge von San Jose nach Wien mit Swiss/Edelweiss gibt es am 25. Und 26.Nov. nicht.

Rückflüge mit Iberia gibt es am 25. Und 26.Nov. zu gleichen Zeiten. Preis für 26.Nov. wie im ersten Angebot.
Preis für 25.Nov. EUR 1.096,–

Änderungen ausdrücklich vorbehalten!

Wir weisen darauf hin, dass die Preise vor allem bei späterer Buchung auch wesentlich höher sein können!!!!
Für die persönliche Beratung zu deinem optimalen Flug steht Frau Widhalm gerne zur Verfügung.

Reisebüro Kuoni – Georg Wenisch GmbH – Kuoni Travel Partner
A-3400 Klosterneuburg – Hofkirchnergasse 17
Tel.: +43 (0)2243 31517 – Fax: +43 (0)2243 31540
Email: u.widhalm@webtravel.at

 

Costa Rica – Der Reiseverlauf:

Entdecke die schönsten Plätze Costa Ricas unter fachkundiger Leitung von: Traveldesign
Kontaktdaten siehe weiter unten –
Herr Detlev Kirst, der Inhaber von Traveldesign hat auch ein sehr informatives Reisebuch über Costa Rica geschrieben – erhältlich bei „Reise Know How“

Ein großartiger Einstieg sind der aktive Vulkan Poás, der Nationalpark Rincón de la Vieja und die Hängebrücken am Vulkan Arenal. Weitere Höhepunkte: die Regenwälder der nördlichen Tiefebene und die Karibikküste mit ihren herrlichen Stränden. Auf Wunsch kann eine (Bade-) Verlängerung gebucht werden.

Reiseverlauf (Programmänderungen vorbehalten)

1. Tag (Di): Fluganreise nach Costa Rica

Fluganreise ab Wien nach Costa Rica (z.B. mit Air Canada über Toronto). Transfer zum Hotel. Zwei Übernachtungen bei Sta. Ana / Umgebung

2. Tag (Mi): Vulkan Poás und Kaffeeplantage (F)

Bei guter Witterung Besuch des aktiven Vulkans Poás. Kurze Wanderung zum Hauptkrater und zur Laguna Boto. Unterwegs Besuch einer Kaffeeplantage. Nach einem landestypischen Mit- tagessen Fahrt nach San José und gemeinsamer Stadtbummel mit Besuch des Nationaltheaters und des Zentralmarktes (30 km).

3. Tag (Do): Fahrt in den Nordwesten (F)

Fahrt in Richtung Westen an Puntarenas vorbei auf der legendären Panamericana über Liberia zur schön gelegenen Hacienda-Lodge am Nationalpark Rincón de la Vieja (ca. 230 km).

Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Zwei Übernachtungen am Nationalpark Rincón de la Vieja

4. Tag (Fr): Im Nationalpark Rincón de la Vieja (F)

Vormittags Wanderung im landschaftlich vielfältigen Nationalpark Rincón de la Vieja (ca. 2 Std. / mittel) zu Fumarolen, blubbernden Schlammlöchern und anderen vulkanischen Aktivitä- ten. Anschließend Freizeit an der Lodge. Gelegenheit zu einer weiteren Wanderung oder zu einem Ausritt. Später ist dann ein erholsames Bad in den Thermalquellen vorgesehen.

5. Tag (Sa): Bootsfahrt auf dem Río Bebedero (F/M)

Fahrt über Cañas zum Río Bebedero. Die Bootsfahrt bietet ausgezeichnete Möglichkeiten zur Tierbeobachtung: Wasservögel, Krokodile, Leguane und Affen bevölkern das Ufer. Nach dem Mittagessen (inkl.) geht es um den Arenalsee herum zum Hotel bei Fortuna (175 km). Zwei Übernachtungen bei Fortuna / Vulkan Arenal

6. Tag (So): Vulkan Arenal und Hängebrücken (F)

Heute steht ein Besuch in einem privaten Naturreservat auf dem Programm mit eindrucksvollen Ausblicken zum Vulkan. Auf einer Wanderung hat man zudem gute Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung. Nachmittags Besuch des Hängebrücken-Systems am Arenalsee, das einen Einblick gewährt in die Baumkronen-Region des tropischen Regenwaldes.

7. Tag (Mo): Bootsfahrt auf dem Río Peñas Blancas, Fahrt nach La Tigra (F/A)

Morgens Fahrt über Fortuna zum Río Peñas Blancas, wo eine gemütliche Bootsfahrt mit einem Schlauchboot auf dem Programm steht. Am Flußufer kann man Reiher, Schlangenhalsvögel und Eisvögel beobachten und mit etwas Glück sieht man in den Bäumen auch Affen. Danach Besuch der „Leguan-Brücke“ bei Muelle, wo man Dutzende von Leguanen aus nächster Nähe beobachten kann.

Fahrt zur Ökolodge an der Westseite der Cordillera de Tilarán (ca. 60 km).

Zwei Übernachtungen bei La Tigra

8. Tag (Di): Touren im Umfeld der Lodge (F/M/A)

Vormittags steht eine „Farm Tour“ auf dem Programm, wo man einen Einblick bekommt in die tropische (biologische) Landwirtschaft. Nachmittags stehen mehrere geführte Touren im Regenwald zur Auswahl.

9. Tag (Mi): Freizeit an der Finca Luna Nueva Lodge (F/M/A)

Der ganze Tag steht zur freien Verfügung. Auf Wunsch können vor Ort verschiedene Touren gebucht werden.

10. Tag (Do): Fahrt nach La Virgen, Gelegenheit zu Rafting-Tour (F)

Vormittags Fahrt über Pital zu unserem Hotel bei La Virgen (70 km).

Nachmittags Gelegenheit zu einer abenteuerlichen Rafting-Tour auf dem Río Sarapiquí (Aufpreis ca. 44,- €). Zwei Übernachtungen bei La Virgen

11. Tag (Fr): OTS-Station La Selva, Reservat Tirimbina (F)

Morgens geführte Tour in der OTS-Forschungsstation La Selva („OTS“ steht für „Organisation für tropische Studien“). Das tierreiche Reservat La Selva grenzt an den Nationalpark Braulio Carrillo.

Nachmittags Besuch des Regenwald-Reservates Tirimbina mit einer geführten Kakao- Tour.

12. Tag (Sa): Fahrt zum Río Pacuare (F/M/A)

Fahrt über Siquirres zum Bootsanleger bei Batán (130 km). Auf der Bootsfahrt zur Lodge kann man schon die ersten Tiere entdecken. Nach dem Mittagessen Besuch der Aufzuchtstation für Meeresschildkröten und Gelegenheit zu einem Strandspaziergang.

13. Tag (So): Ein Tag am Río Pacuare (F/M/A)

Früh morgens – die beste Zeit zur Tierbeobachtung – beginnt die Bootstour auf dem Fluss und seinen Nebenarmen. Nach dem Frühstück geht es ins Pacuare Naturreservat, wo man auf einer kleinen Wanderung zahlreiche Vögel und andere Tiere erspähen kann.

Der Nachmittag steht für eigene Aktivitäten (z.B. eine Fahrt mit dem Kanu oder Kajak) zur freien Verfügung.

14. Tag (Mo): Fahrt an die Karibikküste (F)

Bootsfahrt zum Bootsanleger. Fahrt über Siquirres und Puerto Limón an die südliche Karibikküste (110 km). Der Rest des Tages steht zur Erholung am schönen Sandstrand zur freien Verfügung. Zwei Übernachtungen in Puerto Viejo

15. Tag (Di): im Reservat Gandoca Manzanillo (F)

Kurze Fahrt nach Manzanillo und Wanderung im vielseitigen Naturreservat Gandoca Manzanillo. Nachmittags Freizeit zum Baden. Abends gemeinsames Abendessen in einem einheimischen Lokal.

16. Tag (Mi): Freizeit zum Baden & Erholen (F)

Der ganze Tag steht zur Entspannung am Strand oder Hotelpool zur freien Verfügung.

17. Tag (Do): Freizeit zum Baden & Erholen (F)

Der ganze Tag steht zur Entspannung am Strand oder Hotelpool zur freien Verfügung.

18. Tag (Fr): Fahrt nach San José oder Verlängerung (F)

Beginn der Badeverlängerung bzw. des Verlängerungsprogramms Tortuguero (siehe unten)

oder Transfer mit Interbus nach San José (210 km). Eine Übernachtung in San José

19. Tag (Sa): Rückflug nach Österreich (F)

Im Reisepreis enthalten:

Transfers und Rundreise wie beschrieben im landesüblichen Kleinbus –
18 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC in ausgewählten Hotels und Lodges –
Verpflegungsleistungen wie angegeben (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen) –
Bootstour Río Bebedero inkl. Getränke und leichtes Mittagessen –
Bootstour „Safari Float“ inkl. Mittagessen –
Tour über die Hängebrücken am Vulkan Arenal –
deutschsprachige Reiseleitung + Fahrer –
Reisepreis-Sicherungsschein

Im Reisepreis nicht enthalten:

– internationaler Flug – weitere Eintrittsgelder (ca. 60,- $) –
Flughafensteuern (Ausreisegebühr Costa Rica: ca. 29,- $) –
Reiserücktrittskosten-Versicherung (empfohlen !) –
Trinkgelder, sonstige Verpflegungsleistungen
Teilnehmerzahl: mindestens 10, maximal 18 Personen

Grundpreis (ab 10 Teilnehmer): 1.950,- US-$ (= ca. 1.940,- €uro) p.P. im DZ

Grundpreis (ab 12 Teilnehmer): 1.850,- US-$ (= ca. 1.840,- €uro) p.P. im DZ

Grundpreis (ab 14 Teilnehmer): 1.750,- US-$ (= ca. 1.745,- €uro) p.P. im DZ

Einzelzimmer-Zuschlag: 770,- US-$ (= ca. 755,- €uro)

Stornogebühren: Bei Rücktritt bis…

61 Tage vor Reisebeginn: 15% des Reisepreises
31 Tage vor Reisebeginn: 50% des Reisepreises
15 Tage vor Reisebeginn: 65% des Reisepreises
8 Tage vor Reisebeginn: 80% des Reisepreises ab
7 Tage vor Reisebeginn und bei Nichtantritt: 95% des Reisepreises

Veranstalter: Traveldesign Costa Rica, Traunstein

Traveldesign e. K. – Inh. Detlev Kirst

Lambergstraße 35
83278 Traunstein
Deutschland / Germany

Tel.: +49 (0) 861 16 59 06
Fax: +49 (0) 861 16 66 87 2

Öffnungszeiten / office hours:

Mo – Fr: 09:00 – 17:00 Uhr
Sa: 10:00 – 12:00 Uhr (Nov. – März)

www.traveldesign.de
info@traveldesign.de
Unsere Ansprechperson ist Frau Isabelle Hehr: i.hehr@traveldesign.de

Der Seminarbeitrag für die gesamte Tour ist € 750,-
Wir werden uns täglich zu unseren Sitzungen zusammenfinden – wann und wo, das bestimmen wir Vorort. 

 

 


ISRAEL von 8. bis 18.März 2018

Es sind mittlerweile ( Stand 02.11.2017) die guten (teuren) Hotels in Tel Aviv und in Akko ausgebucht!!!
Ein anderes empfehlenswertes Hotel in Tel Aviv, der Nähe vom Margosa Hotel ist das Ruth Daniel Residence Hotel: http://www.mishkenot-jaffa.co.il/en/ bei Interesse bitte selbst anfragen und buchen

Eine Seminarreise Mit Greta Adolf-Wiesner

Das, was wir sind, nehmen wir mit auf jede Reise.
Das, was wir denken und fühlen bestimmt unsere Erfahrungen.
Es ist daher in unserem vitalen Interesse, uns gut zu fühlen und freundlich und wohlwollend zu denken. Das braucht nicht nur Übung und Entschiedenheit, es braucht vor allem ein Verstehen unserer wahren Natur als geistige Wesen und ein Einverständnis in die universellen Gesetzmäßigkeiten. „WER BIN ICH“ ist die wesentliche Frage und wie und was will ich erfahren, geben, leben, was will ich ausstrahlen, was will ich empfangen und annehmen.
Der WAHRE WERT unser SELBST kann nicht bemessen werden, er entzieht sich den beschränkten Gedanken über uns und über die Welt. Er ist der schöpferische Impuls in uns, der die Evolution unseres Menschseins „antreibt“ und uns erkennen lässt, wohin der Weg führt.
Die „spirituellen“ Menschenrechte lassen sich leicht ausdrücken: Jeder Mensch will Frieden, Glück, Harmonie, Gesundheit, Freude etc…
Es liegt an uns, dieses natürliche Wissen in Gewissheit zu wandeln und danach zu leben.
Die Lebenskraft zu würdigen, die Dankbarkeit auszudrücken, die Verantwortung für unser Denken, Handeln zu übernehmen, uns dem Strom des Lebens zu überlassen UND unser Schiff darin zu steuern.
Wer bereit ist für diese Reise ist herzlich willkommen.

Zum Organisatorischen:

Anreise:
Nach Tel Aviv fliegen Austrian und El Al
Wir fliegen mit Austrian,
Hinflug:    ab Wien um 10:25,      Ankunft Tel Aviv um 14:55
Rückflug: ab Tel Aviv um 16:10, Ankunft Wien um 19:05
Der Preis ist ca. € 300,- hängt auch davon ab, ob Du online oder über ein Reisebüro buchst.
Wir, das Energieteam haben heute, 10.10.2017, gebucht, zu einem sehr guten Preis von € 220,-,
im ITC – Reisebüro in der Josefinengasse 12, 1020 Wien.
Wenn Du schon weißt, dass Du mitkommen willst, ist jetzt buchen eine gute Idee!!!
Ein Transfer vom Flughafen zum Hotel wird organisiert.

Wir werden jeweils 5 Tage in Tel Aviv (Jaffa) sein und 5 Tage in Akko.
die Hotelpreise in Israel sind generell hoch – wir haben nun sowohl in Tel Aviv als auch in Akko ein sehr schönes und nicht ganz billiges Hotel gewählt, es gibt jedoch auch die Möglichkeit, in beiden Orten, auf günstigere Hostels auszuweichen.

In Tel Aviv (Jaffa):
von 8. bis 13.März, 5 Nächte

Margosa Hotel
http://www.margosa-hotel.com
singlerooms      incl. Frühstück: $ 163, nach heutigem Stand sind das ca € 140,-
doubles/twins  incl. Frühstück:  $ 176, für das Zimmer! also ca. € 150,- (pro Person € 75,-)

Ein Raum für unsere Zusammenkünfte in Tel Aviv wird grad gefunden – wir werden erfahrungsgemäß immer vormittags, nach dem Frühstück eine Einheit anbieten, zu denen auch unsere israelischen Freunde dazukommen werden, die, die uns schon kennen und die, die neu dazukommen,
wir freuen uns auf alle! Das heißt auch, dass  deutsch, englisch und hebräisch gesprochen wird, ein superiger Mischmasch!
Ob und wann wir uns nachmittags oder abends treffen, das sehen wir Vorort – es gibt auf jeden Fall genug Raum für eigene Ausflüge und Unternehmungen.

Wer nicht so viel Geld für’s Wohnen ausgeben will – es gibt ein hübsches Hostel in der Nähe, das
Old Jaffa Hostel – https://www.telaviv-hostel.com, eine charmante Jugendherberge, wer sich da einbuchen will, bitte direkt über die Kontaktseite des Hostels.

In Akko:
von 13. bis 18. März (5 Nächte)
Akkotel
http://www.akkotel.com

Das ist auch ein sehr schönes Hotel in sehr guter Lage, die Preise sind ähnlich wie im Margosa in Jaffa,
Single: $ 160,-
Double/Twins $ 180,- für das Zimmer (p.Person $ 90,-)
incl. Frühstück

Auch in Akko gibt es eine Jugendherberge:
https://www.hihostels.com/de/hostels/akko-knights-youth-hostel

In Akko finden unsere Lichtflüsse in einem Theater statt, ein wunderschöner Rahmen!
Auch in Akko werden israelische Freunde teilnehmen.

Noch zum Ablauf dieser Reise:
Nach Ankunft im Hotel (wie gesagt, ein Transfer vom Flughafen wird organisiert) ist der Nachmittag frei, um anzukommen in middle east:-))
Abends schlagen wir ein Treffen in der Lobby vom Margosa Hotel vor, um uns kurz einzustimmen und die nächsten Tage zu planen.
Erster Lichtfluss ist am Freitagvormittag.
Genaueres folgt zeitnah!

Am 13.03. werden wir mit dem Zug nach Akko fahren.

Ab Mittwoch, 14.03. haben wir das Theater für unser Seminar gemietet, am 14. nachmittags, am 15./16./17. vormittags.

Auch in Akko ist für individuelles Programm genug Zeit – einmal abgesehen davon, dass sowieso jede/r immer frei ist:-)

Tipps für Ausflüge und Besichtigungen und was es sonst noch alles zu tun gibt in Akko (Hummus essen, zum Beispiel, da gibt es den besten der Welt;-)) und auch für Tel Aviv, haben dann sicher der David und die Angelika, die wunderbaren Maayan’s, die schon jetzt so viel mitgeholfen haben, beim Planen und Organisieren, so vielen Dank!!!!

Anmeldungen ab sofort möglich, bei Barbara: info@dasenergieteam.info – bitte bei Anmeldung mitteilen, ob Du in den angegebenen Hotels wohnen magst, dann läuft die Zimmerbuchung über mich, oder ob du eigenständig was buchen magst, danke!
Und – es ist auch eine Teilnahme nur in Tel Aviv oder nur in Akko möglich, auch das bitte bei der Anmeldung bekanntgeben!

Kosten/Seminar – die bestimmst Du selbst!
Die Überweisung dafür bitte bis 1 Woche vor Abreise auf Unser Konto:

IBAN : AT68 20111 29216765600,
BIC : GIBAATWWXXX ,
Empfängername: Adolf-Wiesner&Prochazka GnbR
Vielen Dank.

 


14.04.2018 bis 21.04.2018 Greta auf Kreta

Das Hotel Phönix ist bereits ausgebucht!

Ein Seminar mit Greta Adolf-Wiesner

Liebe Freunde,
Ein letztes Mal gibt es 2018 die Gelegenheit an einem Energieteam-Seminar in Kreta teilzunehmen. Wir sind, wie all die Jahre davor, bei Sifis in Souda /Plakias einquartiert, der uns mit Freude erwartet. Souda Beach ist ein wunderbarer Ort um mit der Seele zu baumeln, sich zu erholen und ganz zu sich SELBST zu finden.
Wie immer widmen wir unsere gemeinsame Arbeitszeit der Möglichkeit uns selbst zu ermächtigen und unsere Gedanken und Gefühle auf ein Leben in Harmonie und Freude auszurichten. Alles was uns dazu dient, wird Ausdruck dieses Seminars sein. Willkommen alle, die ihr Herz für Kreativität und Selbstverantwortung öffnen und die mitwirken wollen, für sich und das Ganze den Wandel zum Guten zuzulassen. Übungen und die hilfreichen Übersetzungshilfen  von Spirit begleiten uns durch die Woche.

Seminarzeiten:
Seminarbeginn ist am
Sonntag, 15.04. um 10h,
Seminarende ist
Freitag, 20.04. abends

Die genauen Seminarzeiten bestimmen wir Vorort.

Wir werden wieder in der schönen Soda Mare Bucht nahe Plakias logieren, auch diesmal wieder im

Hotel Phönix
www.hotelphoenix-crete.com

In Fußdistanz zum Hotel Phönix gibt es noch weitere Quartiere,
die teilweise auch mit Kochgelegenheiten ausgestattet sind:
das Amalias:  http://amalia-studios-plakias.gr
und das Crete Spirit: http://www.creta-spirit.gr  –
Die Preise bitte selbst erfragen.

Seminaranmeldung und Zimmerbestellung (nur für das Hotel Phönix) bitte bei Barbara: info@dasenergieteam.info

Kosten/Hotel:

Einzelzimmer mit Frühstück  € 40,-
Doppelzimmer mit Frühstück € 60,- (pro Person und Nacht € 30,-)

Anreise:
mit der AUA

Abflug:      Wien am 14.04. um 09:20, Ankunft Heraklion um 12:50

Rückflug:  Heraklion am 21.04. um 13:55, Ankunft Wien um 15:55

Der Flug kostet (Stand Okt. 2017) ca. € 220,-
Der Flug ist SELBST zu buchen! 

Mietautos können von verschiedenen Anbietern (z.b. Holiday Cars, …) direkt ab Flughafen gebucht werden, auf Wunsch kann auch ein Transport organisiert werden – bitte bei Anmeldung bekannt geben

Kosten/Seminar: € 440,-

Wir bitten um Überweisung des Seminarbeitrags bis 12.04.2018 auf unser Konto:
IBAN : AT68 20111 29216765600,
BIC : GIBAATWWXXX ,
Empfängername: Adolf-Wiesner&Prochazka GnbR